Komponist klassischer Musik und Jazz

Biographie

Andreas Kopeinig

 

 

Andreas Kopeinig

Claudiastrasse 1, 6600 Reutte
T: +43 699 88465792E-Mail: andreas@amusic.at

 

 

 

Ausbildung

 

•Klassisches Klavierstudium (Konzertfach und Instrumentalpädagogik) an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Graz bei oHProf. Walter Kamper. Schwerpunktfach Querflöte. Diplom 1995

•Jazzstudium am Konservatorium in Innsbruck und am Freien Musikzentrum in München. Diplom 2002, danach weiterführendes Studium "Erweiterte Kompositionstechniken im Jazz"

•Meisterkurse und Workshops u.a.. bei Prof. Rudolf Kehrer in Wien (Klassik), Mike Holober, Adam Holzman, Michael Wolff und Peter Herbert in Schwaz in Tirol (Jazz)

 

 

 

 

Künstlerische Tätigkeit

 

Seit 1989 rege Konzerttätigkeit, zunächst als klassischer Pianist, sowohl solistisch (Klavierabende und Konzerte mit Orchester) als auch als Korrepetitor und Kammermusiker in verschiedenen Besetzungen in ganz Österreich, Deutschland, Aufnahmen im ORF und im Bayerischen Rundfunk.
Seit 2000 auch mehr und mehr als Jazzmusiker aktiv. Zahlreiche Konzerte mit verschiedenen Musikern in Österreich, Deutschland, Italien und in der Schweiz.

 

 

 

 

Projekte

 

•Gründer und Leiter des "Session One - Andreas Kopeinig Acoustic Trios" (seit dem Sommer 2007 nennt sich dieses Trio "Triosone") 

•SÜDLICH VON HELSINKI - ein Jazzquintett mit eigenen Kompositionen

•Mitglied der Big Band "Horns Up" in Marktoberdorf (Deutschland). Im Frühjahr 2003 Aufnahme mit dieser Big Band im Bayerischen Rundfunk in München

•Gründung von Trio SAT mit Stefan Sigg, flh, Andreas Kopeinig, p und Tiny Schmauch, b

•JAZZKNÖDEL & BLUESKRAUT  - Jazzquartett mit Außerferner Texten

•Gründungsmitglied des Kammermusikensembles "ClassX"

•Gründung der Big Band Ausserfern im März 2009

•Gründungsmitglied Jazzmanufaktur Tirol

 

 

 

Komponist 

 

•Filmmusik für einen Werbefilm über das Außerfern / Tirol

•Zahlreiche Kompositionen für diverse Jazz-Formationen. Viele davon auf CD veröffentlicht.

•Kompositionen für Big Band

•Klassische Kompositionen für Klavier und Ensembles

•Kompositionen für Schüler für Wettbewerbe und Konzerte. Vertonung von “Das kleine Ich Bin Ich” und “Max und Moriz”

 

 

 

 

 

 

 

Pädagogische Tätigkeit

 

Von 1997 bis 2005 in Tirol an den Landesmusikschulen Reutte und Völs als Lehrer für klassisches Klavier, Jazzklavier, Jazzensemble und als Korrepetitor tätig

•Gründung des Klavier- und Jazzinstitut Außerfern im August 2005

•Workshops für Jazzklavier und Jazzensembles

•Dozent für Rhythmusgruppe bei der ASM-Big Band in Deutschland

•Seit 2010 Dozent bei den Jazz Juniors im Landesjugendjazzorchester Bayern