Andreas Kopeinig

Andreas Kopeinig

Komponist klassischer Musik und Jazz

Andreas Kopeinig studierte Konzertfach Klavier an der Hochschule für Musik in Graz und Jazzpiano in München, wo er sich auch mit Komposition beschäftigte. Seit mehr als 20 Jahren ist er in Reutte in Tirol zu Hause, dort gründete er 2005 das Klavier- und Jazzinstitut, das er seither leitet. Neben seiner Tätigkeit als Lehrer für Klavier, Improvisation und Jazzensembles an eben diesem Institut ist er als Pianist in verschiedenen Besetzungen im deutschsprachigen Raum unterwegs.

Als Komponist ist Andreas Kopeinig sehr vielseitig tätig. Klassische Werke für Klavier und Ensembles, Stücke für seine Klavierschüler, für Wettbewerbe, aber auch Jazzkompositionen, sowohl als Lead Sheets für verschiedene Besetzungen als auch durchkomponierte Werke für Big Band. Auch Musik für einen Werbefilm über das Tiroler Außerfern hat Andreas Kopeinig komponiert.

In die Pädagogische Arbeit mit seinen Schülern fließen seine kompositorischen Fähigkeiten ein. So vertonte er gemeinsam mit seinen Schülern "Max und Moritz" von Wilhelm Busch und "Das kleine ICH BIN ICH" von Mira Lobe ebenso wie Bilder von Absolventen des Reuttener Gymnasiums, die in einen neuen Zyklus "Bilder einer Ausstellung" mündeten.

Website: www.amusic.at

Latest sheet music
Sunrise
Jazz
Where do I go to
Jazz
Mehr oder weniger
Classical / Chamber music
Monk in Blue Bed
Jazz
Peaceful
Jazz
Frühlingswalzer
Classical / Piece
Deep Inside for Band
Jazz
Deep Inside
Jazz
A Tribute to Bartok
Jazz / Instrumental
Atomic Cafe
Jazz